EhBASIC nochmal

Vor geraumer Zeit hatten wir ja bereits EhBASIC auf dem Steckschwein zum Laufen gebracht. Diese Version war im Wesentlichen eine Machbarkeitsstudie. Diese setzte auch noch nicht auf unseren SteckOS-Kernel auf, sondern auf BIOS-Routinen. Hier lag also noch ein wenig Arbeit vor uns. Die EhBASIC-Dokumentation setzt bei einem potentiellen Portierungsziel nicht sehr viel voraus, und dies sind schon die “Preferred requirements”: 6502 or better processor (65c02, CCU3000, M38xx). 10k ROM or RAM for the interpreter code.
Read more →

Umständliche Portierung von EhBasic

Es ist manchmal schon sehr mühselig bereits kleinere Probleme mit Assembler lösen zu müssen. Was uns für das Steckschwein fehlt ist eine einfache Sprache mit der man kleine Dinge erledigen und zeigen kann. Also, warum nicht ein einfaches Basic für das Steckschwein portieren? Die Auswahl an guten Basic-Implementierungen ist überschaubar und unsere Wahl fiel in dem Fall auf EhBasic von LeeDavison. Warum? Nun, es hat sich gezeigt, dass EhBasic von vielen Homebrew-Projekten verwendet wird, die eine 6502-CPU-Basis benutzen.
Read more →